Berichte

Konzert "Chor Euphorico"

160318 kl

Der Chor Euphorico brachte am 18. März 2016 in seinem Konzert „Es tönen die Lieder“ den Frühling in das Kienzl Museum. In der schwungvollen, abwechslungsreichen Präsentation  zeigte der Chor seine musikalische Vielfalt. Mit Stefan Schwarzl, einem Chorleiter, der nicht nur den Chor zu Höchstleistungen bringt, sondern auch selbst textet und komponiert, wurde das Konzert zu einem musikalischen Genuss. Die Zwischentexte von Elisabeth Kriebl-Fink, Alexandra Schrenk und Johann Parth verbanden die Darbietungen zu einem wunderbaren Ganzen.

Die Dankesworte  der Chormitglieder an Ihren Chorleiter „Stefan“ lässt alle hoffen, dass es noch viele Konzerte geben wird.


 Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://kulturverein-paudorf.at/images/kvp/berichte/2016/160318

{rt}

 Fotos z.V.g.

Da dies die letzte Veranstaltung  des Kulturvereins in diesem Zyklus von 7 Veranstaltungen war, bedankte sich der Obmann des KV Herr Josef Böck  bei den Mitgliedern für ihr Engagement, vor allem für die fleißigen Hände, die immer für den kulinarischen Genuss sorgten. Nach einer kurzen Winterpause startet der Kulturverein mit seinen Veranstaltungen wieder am 21.2.2014 mit einem Kabarett zur Faschingszeit. Näheres erfahren Sie in Bälde unter www.kulturverein-paudorf.at 

Website-Suche

Skulpturenweg

skulpturenwegfolder

Die Vereinszeitung

kvp info_news_008

Die Informationsbroschüre
Kultur.Info.Paudorf
Ausgabe 8

Programm 2017/2018

veranstaltungen herbst_2017