Berichte

Vernissage Martin Skopal

171027 kl

Unter dem Titel „Grundlegend“ zeigte der Fotograf Martin Skopal bei seiner Vernissage am 27.10.2017 die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Medium Fotografie.

Nach der Begrüßung durch ObmannStv Ingrid Pergher gab der Künstler in „Ich über mich“ einen Überblick über sein Schaffen und machte durch seine Erklärung der Technik die Fotografien „durchschaubar“. Ein Teil der ausgestellten Arbeit setzt sich aus einer Vielzahl von Fotos eines Objektes zusammen, die unmittelbar hintereinander gemacht wurden und im Anschluss übereinandergelegt und mittels unterschiedlicher Verfahren kombiniert wurden, um das Bild zu erstellen.

Für die musikalische Umrahmung sorgte sein Vater Mag. Ernst Skopal auf dem Kienzl-Klavier mit Eigenkompositionen. BGM Josef Böck eröffnete die Ausstellung und wünschte dem Künstler und dem Kulturverein viel Erfolg.

Bei vielen Gesprächen, einem Gläschen Wein und Brot ließen die Besucher den erfolgreichen Abend ausklingen.


 

  • 171027_01
  • 171027_02
  • 171027_03
  • 171027_04
  • 171027_05
  • 171027_06
  • 171027_07
  • 171027_08
  • 171027_09
  • 171027_10
  • 171027_11
  • 171027_12
  • 171027_13
  • 171027_14
  • 171027_15
  • 171027_16

Simple Image Gallery Extended

Alle Fotos © Phillip Monihart - www.charakter.photos

 

Website-Suche

Programm 2018

veranstaltungen fruehjahr 2018

Skulpturenweg

skulpturenwegfolder

Die Vereinszeitung

kvp info_news_008

Die Informationsbroschüre
Kultur.Info.Paudorf
Ausgabe 8