BERICHTE

Vernissage des Malerkreises Weißenkirchen

150227 klÜber großen Besucherstrom freuten sich die Künstler und die Veranstalter bei der Vernissage des Malerkreises Weißenkirchen am 27.02.2015 im W. Kienzl – Museum.

Der Obmann des Kulturvereins konnte neben den vielen begeisterten Kulturfans auch den Abgeordneten zum Nationalrat Ökonomierat Karl Donabauer mit Gattin, die Bürgermeister von Paudorf und Langenlois mit Gattinnen und viele Künstlerkollegen unter ihnen auch den Wachaumaler Erich Giese mit Gattin begrüßen. HR Dr. Werner Nikisch übermittelte in seiner Laudatio die Begeisterung zur Aquarell-und Acrylmalerei und die Freundschaft, die die Künstler HR Franz Rupp, Bruni Loimer, Sylvia Mittermayer und Helene Schneeweiß verbindet.

Neben dem künstlerischen Genuss gab es auch einen musikalischen Genuss. 3 Klarinettistinnen unter der Leitung von Sonja Hochgötz gaben der Veranstaltung einen würdigen Rahmen. Dazu gab es einen kleinen Imbiss und Wein aus dem Weingut Schneeweiß aus Weißenkirchen.


  • 150227_01
  • 150227_02
  • 150227_03
  • 150227_04
  • 150227_05
  • 150227_06
  • 150227_07
  • 150227_08
  • 150227_09
  • 150227_10
  • 150227_11
  • 150227_12
  • 150227_13
  • 150227_14
  • 150227_15
  • 150227_16
  • 150227_17
  • 150227_19
  • 150227_20
  • 150227_21
  • 150227_22
  • 150227_23
  • 150227_24
  • 150227_25
  • 150227_26
  • 150227_27
  • 150227_28
  • 150227_29
  • 150227_30
  • 150227_31
  • 150227_32
  • 150227_33
  • 150227_34
  • 150227_35
  • 150227_36
  • 150227_37
  • 150227_38

Simple Image Gallery Extended

 Fotos von (C) Kornelia Prohaska & Peter Weiß

Da dies die letzte Veranstaltung  des Kulturvereins in diesem Zyklus von 7 Veranstaltungen war, bedankte sich der Obmann des KV Herr Josef Böck  bei den Mitgliedern für ihr Engagement, vor allem für die fleißigen Hände, die immer für den kulinarischen Genuss sorgten. Nach einer kurzen Winterpause startet der Kulturverein mit seinen Veranstaltungen wieder am 21.2.2014 mit einem Kabarett zur Faschingszeit. Näheres erfahren Sie in Bälde unter www.kulturverein-paudorf.at