BERICHTE

Weihnachtskonzert "Frauenton"

151218 kl Sehr unterhaltsam brachte das Terzett Frauenton am 18.12.2015 das Publikum in Weihnachtsstimmung. Mit vielen Eigenarrangements und traditionellen Lieder zeigten die drei Damen ihr Können. Auch der neue Flügel wurde ins Programm eingebunden. Gabriele Brugger unterstützte darauf das Publikum bei den Mitsingliedern und das Terzett bei „Panis angelicus“. Besinnliche und lustige Gedichte und Geschichten rundeten einen wunderbaren Abend ab. Erstmals konnte man die Künstlerinnen auch in Form ihrer Weihnachts-CD „Da haben die Dornen Rosen getragen“ mit nach Hause nehmen. Ein mehr als gelungenes Konzert!

Da dies die letzte Veranstaltung des Kulturvereins in diesem Zyklus von 5 Veranstaltungen war, bedankte sich der Obmann des KV Herr Josef Böck bei den Mitgliedern für ihr Engagement, vor allem für die fleißigen Hände, die immer für den kulinarischen Genuss sorgten. Nach einer kurzen Winterpause startet der Kulturverein mit seinen Veranstaltungen wieder am 29.1.2016 mit einer Vernissage.


Zu den Fotos!Weihnachtskonzert "Frauenton"

Musikkabarett - "Christof Spörks"

151113 kl Viele sind gekommen, um Christof Spörks Programm „Edelholz“ am Freitag, den 13. November 2015 zu sehen. Gekonnt   kombiniert er  Satire mit  Musik. Mit seiner enormen musikalischen Bandbreite nähert er sich den großen Themen unserer Zeit. So begleitet ihn immer seine getreueste Gefährtin die Klarinette, aber auch die Quetschen und das Klavier sind seine Begleiter.

Mit viel Ausdruckskraft und Charme gelingt es ihm, das Publikum zu begeistern, in sein Programm einzubeziehen, zu überraschen und zum Lachen zu bringen.

Ein unvergesslicher Abend für die Besucher im W.Kienzl Museum im Hellerhof.


Zu den Fotos!Musikkabarett - "Christof Spörks"

Vernissage Malerkreis Paudorf 2015

1501030 klÜber großen Besucherstrom freuten sich die Künstlerinnen und die Veranstalter bei der Vernissage des 2. Malerkreises in Paudorf am 30.10.2015 im W. Kienzl – Museum.
100 begeisterte Kulturfans konnten vom Obmann des Kulturvereins Josef Böck begrüßt werden. Für die musikalische Umrahmung sorgte Sylvia Brugger am neuerstandenen Kienzl-Klavier mit der Sonate A-Dur 1. Satz von Mozart, „Von fremden Ländern und Menschen“ von Robert Schumann und Impression von Mathias Schütz.
Liselotte Zellermayer, die sog. Chefin des Malerkreises, übermittelte in ihrer Laudatio die Begeisterung zur Hobbymalerei, die diesen Künstlerkreis mit Regina Fink (Aquarell), Anni Heinzl (Kohle, Pastell), Brigitte Höllmüller (Acryl), Ursula Krizaj (Mischtechnik, Aquarell), Ilse Riegler (Aquarell), Theresia Stummer (Aquarell) verbindet.


Weiterlesen: Vernissage Malerkreis Paudorf 2015

Besuch des Kulturvereins-Obmannes in der Galerie Daliko.

150930 klObmann Josef Böck besuchte am 30. September 2015 die Finissage der Ausstellung mit Werken des Paudorfer Künstlers Karl-Heinz Schreiner und Elena Strubakis.

Dabei konnte er nicht nur die wirklich sehenswerten Bilder dieser Maler betrachten sondern auch mit den Künstlern plaudern, die beide anwesend waren.

Elena Strubakis stellte dabei ein Bild zur Verfügung, das über die Galeriehomepage ersteigert werden kann und wo die Hälfte des Erlöses der Flüchtlingshilfe zugute kommt. >>> www.galerie-daliko.com


Weiterlesen: Besuch des Kulturvereins-Obmannes in der Galerie Daliko.