Die Vereinszeitung

kvp info news 009

Die Informationsbroschüre
Kultur.Info.Paudorf
Ausgabe 9

BERICHTE

Hobbykunstausstellung

131208 kl

Am 7. und 8. Dezember fand im W.Kienzl Museum im Hellerhof die Hobbykunstausstellung statt.

Die offizielle Eröffnung der Verkaufsausstellung erfolgte durch  BGM Leopold Prohaska  und dem Chor der VS Paudorf unter der Leitung von OSR Petra Neumeister. Obmann des Kulturvereins Josef Böck begrüßte alle Aussteller und freute sich über das reichhaltige Angebot von Schmuck, Gestricktem & Gesponnenen, Weihnachtlicher Floristik, Allerlei Pikantem, Raku-Keramik, Acryl-und Aquarellbilder, Ziergegenstände aus Holz  und vieles mehr.


Weiterlesen: Hobbykunstausstellung

Lesung Wolfgang Kühn

131115 kl Nach der Absage der Buchautorin Lisa Gallauner wegen Krankheit, die aus ihrem Krimi „Endstation Teufelsmauer“ lesen sollte, sprang kurzfristig ein Autor aus Langenlois ein.
Wolfgang Kühn ist Leiter des Literaturhauses in Langenlois, Mitbegründer des „DUM – Das ultimative Magazin“ und des Kulturfestivals „Literatur & Wein“.
Bei seiner Lesung begeisterte er die Zuhörer mit seinen Texten aus der Reihe „Mundartpoesie“ zu den Themen Wachau, Waldviertel, Wein, Jagd, Essen, Wetter und Politik. Die musikalische Umrahmung gestaltete das Querflötenensemble unter der Leitung von Frau Gabi Teufner.


Weiterlesen: Lesung Wolfgang Kühn

Vernisage Hannes-Hermann Bischof & Valentina Schnaubelt

131109 klÜber zahlreichen Besuch freuten sich die Künstler Hannes Hermann Bischof und seine junge Entdeckung Valentina Schnaubelt. Unter den zahlreichen Gästen konnte Obmann Josef Böck auch viele Künstlerkollegen wie Mag.H1ans Sisa & Sophia Larson und Leo Pfisterer begrüßen.

In der Laudatio würdigte Obmann-Stellvertreterin OSR Ingrid Pergher das Lebenswerk des Künstlers und brachte die Freude zum Ausdruck, dass  der Künstler jungen Talenten die Möglichkeit gibt, ihr Talent unter Beweis zu stellen.

Valentinas Traum ist es, ihr Hobby einmal zu ihrem Beruf zu machen. Zurzeit besucht sie die Höhere Schule für Mode und sieht in der Malerei einen Ausgleich zu Schule und Musik.

Für die Ausstellung hat Hannes Hermann Bischof  eine Auswahl der letzten 30 Jahre herangezogen, obwohl er Zeit seines Lebens künstlerisch tätig war.


Weiterlesen: Vernisage Hannes-Hermann Bischof & Valentina Schnaubelt

3 Tenöre mit den Volksschulkindern

131025 kl

Gelungener Auftakt des Kulturvereins  Paudorf im Turnsaal der VS Paudorf

Ein Musikerlebnis der besonderen Art erwarteten die Besucher bei dieser Veranstaltung am 25. Oktober 2013, erlebten sie doch einen Abend, an dem 3 Tenöre und Kinder der 4a Klasse der VS Paudorf gemeinsam  auf einer Bühne zu sehen und zu hören waren. Die Idee dazu hatte die Regisseurin und Moderatorin Antja Karon, die der Paudorfer Bevölkerung durch die Operettengala im Hellerhof schon bestens bekannt ist.

Mit Gesang, Spiel und kreativem Tanz  zeigten die Kinder ihr Können. Die Freude und Begeisterung war den Kindern in das Gesicht geschrieben. Zum Abschluss dieses Abends standen alle Künstler „Groß und Klein“ gemeinsam auf der Bühne mit dem Lied aus der Operette „Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauss „Ja, das alles auf Ehr`“

Die Stellvertreterin des Kulturvereins Ingrid Pergher konnte neben dem Dauergast bei Kulturveranstaltungen Herrn BGM Leopold Prohaska mit Gattin auch Bezirksschulinspektor Helmut Zehetmayer begrüßen. Alle Besucher waren sich einig, dass diese Produktion eine Fortsetzung haben sollte und würdigten die Künstler mit Standing Ovations.

Im Bild Antje Karon mit Fermin Montagud (Valencia, Spanien) Hristofor Yonov (Bulgarien) Julian Henau (Kolumbien).


... zu den Fotos!3 Tenöre mit den Volksschulkindern

Website-Suche

Programm 2019

2019 programmvorschau fruehjahr2019 programmfolder fruehjahr

Skulpturenweg

skulpturenwegfolder